HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 25. Jun 2017, 12:36

Board für Beginner gesucht

Alles was den Wakeskater bewegt! Foam, Grip, Kickflip, Shuvit....

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon hg6806 » 19. Jun 2015, 09:08

Hallöchen,

da ich letztes Jahr mal auf einem Wakeskate gestanden habe, und auf einer Cable Anlage ein paar Runden gestanden hab', möchte ich mir ein eigenes Board kaufen.
Zu mir erst einmal.
Bin knapp 80kg schwer und fahre seit einigen Jahren Wakeboard, meist Cable, aber leider nur sehr wenige Tage im Jahr. Mit 43 Jahren mache ich auch keinen großen Tricks mehr. Einfach nur ein paar Runden drehen reicht mir schon. Vielleicht mal über einen Kicker. Und so wird's bestimmt auch beim Wakekaten werden.

Und genau dafür suche ich ein günstiges Board. Gebraucht habe ich nichts gefunden.
Auf was muss ich achten? Beschichtung Grip Tape? Was ist EVA? Welche Finnen? Größe 109?
Für die paar Tage im Jahr wollte ich auch nicht mehr als €200,- ausgeben.

Danke und Grüße
Tobi
hg6806
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 1
Registriert: 19. Jun 2015, 09:00


Zurück zu wakeskating



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Facebook

Partner

Login Form