HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 27. Mär 2017, 00:45

Erstes Wakeboard

Cable oder Boot ?? Liquidforce oder Hyperlite ?? Backroll oder Tantrum ??

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon Döner Ohne Senf » 10. Nov 2015, 00:12

Kurze Info über mich
Anfänger
22Jahre alt
187cm groß
78 Kg schwer
Cable Bahn :)

Ich hab im Sommer mit dem Wakeboard fahren angefangen und möchte mir jetzt ein eigenes Board kaufen.
hab jetzt durch ein bisschen rumgefragt und mir wurde dieses Board empfohlen.
http://wake-world.de/index.php/wakeboar ... -2014.html
Hat einer schon Erfahrung mit dem Board gemacht und kann mir sagen ob dieses für mich geeignet ist? Besonders würd mich interesieren ob die Bindung die dabei ist vernünftig ist.

Über eine Antwort freu ich mich sehr.
MfG Jannik
Döner Ohne Senf
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 1
Registriert: 9. Nov 2015, 23:34


Beitragvon billypilli » 13. Nov 2015, 21:06

Hi,

ich habe zu genau dieser Kombi Mitte des Jahres schon mal was hier geschrieben http://www.wakeforum.de/viewtopic.php?f=5&t=20925#p167099

Meine Meinung hat sich seit dem und den unzähligen weiteren Runden auch nicht mehr geändert. Ich finde das Board sowohl fahrerisch als auch optisch ganz gut.
Die Bindung muss ich jetzt Ende des Jahre aber noch mal zu LF einschicken. Da haben sich innen die Polster etwas gelöst und das behindert jetzt etwas den schnellen Einstieg. Aber man will sich das anschauen und gegebenenfalls reparieren. Also alles kein Problem.
billypilli
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 3
Registriert: 10. Jul 2015, 14:09


Zurück zu allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Facebook

Partner

Login Form