HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 23. Apr 2017, 11:57

grinden ohne Grindbase?

Alles über Wakeboard Equipment.

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon gerrybeach » 16. Aug 2016, 22:55

Hallo,
ich bin Wakeboard- (Wieder-)Einstieger und habe mir vor kurzem bei ebay für einen kleinen Preis ein LF Omega gekauft. Ohne Grindbase, wie ich hinterher festgestellt habe. Jetzt wurde mir gesagt, dass ich mit dem Brett auf keinen Fall über Hindernisse fahren soll, da das Brett sonst in 2-3 Monaten hinüber ist.... :-?
Was tun?
1. Rat ignorieren und trotzdem drauflos shreddern, auch auf die Gefahr hin, dass es wirklich recht schnell kaputt ist?
2. Eine günstige gebrauchte alte Möhre kaufen und damit grinden etc. üben und das LF Omega auf Seite stellen, bis ich es etwas besser kann und hoffen, dass es dann nicht ganz so schnell kaputt geht?
3. Das jetzige Board wiedser verticken und eine nicht ganz so alte neue Möhre kaufen?
Fragen über Fragen ...!
Was meint ihr?
gerrybeach
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 3
Registriert: 16. Aug 2016, 21:41


Zurück zu equipment



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Facebook

Partner

Login Form