HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 26. Mai 2017, 00:02

Westen sind Pflicht. Aber welche?

Alles über Wakeboard Equipment.

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon TheSpring » 6. Jul 2016, 18:17

Moin,

an den meisten (allen?) Cables sind Westen Pflicht. Verständlicherweise.

Da die Leihwesten mega Groß und ich eher Schlank bin habe ich mir nun im Kauf-Wahn eine eigene Bestellt aus dem Hause ION (Collision).

Genügt das den Anforderungen? Habt ihr da Erfahrungen?
TheSpring
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 4
Registriert: 3. Jul 2016, 22:10


Beitragvon sch4ppi » 17. Sep 2016, 11:31

Ich habe bisher nie Probleme gehabt mit einer eigenen Weste. Fahre mit ner Prallschutzweste von Mystic. Da steht drauf, dass es keine Schwimmweste ist, wie es die an den meisten Parks ist. Sie hat nur ein ganz bisschen Auftrieb. Aber keinem meiner Cablebesuche hat sich jemand beschwert. Alle anderen Fahrer mit eigenen Westen fahren auch nur mit Prallschutzwesten. In Deutschland ist das auch nicht so krass eng gesehen wie in den USA.
Veni
Vidi
Vici
sch4ppi
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 55
Registriert: 31. Aug 2012, 20:50


Zurück zu equipment



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron

Facebook

Partner

Login Form