HOBL Wakeboards FUNSPORT.de
Aktuelle Zeit: 19. Feb 2018, 00:09

Boote

Themen rund ums Wakeboarden am Boot

Moderatoren: Bambule, Vonni

Beitragvon summde » 17. Dez 2012, 19:52

Wer kann mir bitte erklären was der unterschied zwischen einer Ski Nautique und eine Air Nautique ist
LG Summde
summde
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 1
Registriert: 17. Dez 2012, 19:49


Beitragvon Meister » 18. Dez 2012, 10:44

Die Air Nautique kann wie der Name schon sagt : fliegen.
Wakeboarden ist die geilste Art fossile Brennstoffe sinnvoll zu verbrauchen.!!!
Benutzeravatar
Meister
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1577
Registriert: 15. Aug 2003, 16:45
Wohnort: Berlin bei Spandau

Beitragvon hothot » 20. Dez 2012, 16:41

Hi,

die Air Nautiques sind die Wakeboard-Boote von Nautique, d. h. der Rumpf ist für die hohen und steilen Wakeboard-Wellen konzipiert.

Die Ski Nautiques haben meines Wissens Wasserski-Rümpfe, die flache und rundere Wellen erzeugen.
Mit viel Ballast im Boot lassen sich aber auch damit ggf. wakeboard-taugliche Wellen erzeugen.

Weiterhin ist in den Air Nautiques ein Ballastsystem verbaut; bei den Ski Nautiques dagegen soweit ich weiss nicht.

Bei Ski Nautiqus mit Heckmotor, die den Air Nautiques optisch recht ähnlich sind, solltest Du also Rumpf und die Ausstattung mit Ballastsystem prüfen.
hothot
hothot
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 105
Registriert: 13. Jan 2008, 19:33
Wohnort: NRW

Beitragvon jens » 20. Dez 2012, 17:05

Ski Nautiques haben immer nen Mittelmotor und sind zum Skifahren. Bis Bj. 96 mit Ballast auch einigermaßen zum Wakeboarden geeignet.

Air Nautiques haben auch nen Mittelmotor, allerdings wie schon geschrieben, nen anderen Rumpf. Meistens sind sie mit Tower, Ballast usw. ausgerüstet.
sind zum skilaufen bedingt noch ok, aber gute allroundboote für familien.

dann gibt es die super air nautiques, haben heckmotor und sind auch meistens mit wakeboardausstattung ausgestattet. zum wakeboarden und wakesurfen geeignet, paarski geht auch, aber monoski ist ein kampf.
jens
 

Beitragvon hothot » 20. Dez 2012, 17:51

Hi,

wieder was gelernt - den Unterschied zwischen Air Nautique und Super Air Nautique kannte ich nicht.
Danke Jens!

Hier mal ein Link zu einer Nautique, bei der es nicht so offenslichtlich ist (Heckmotor, aber ohne Ballastsystem):
[url]http://www2.best-boats24.net/en/buy-boats/haendler/malibu/boote/0095_1320936445/motor-boats/correct-craft/210-limited-edition/?oa-haendler=malibu&oa-intnr=0095_1320936445&oa-mask=69&oa_alias=multiboot&oa_language=en&oa_langcode=1[/url]

Ist eine Sport Nautique, nochmal was anderes.
hothot
hothot
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 105
Registriert: 13. Jan 2008, 19:33
Wohnort: NRW

Beitragvon Meister » 20. Dez 2012, 20:31

Dann gibt es noch eine Sport Nautique und eine legendäre Barefoot mit Heckmotor .......
Beide sind auch sehr gut zum Waken geeignet
Wakeboarden ist die geilste Art fossile Brennstoffe sinnvoll zu verbrauchen.!!!
Benutzeravatar
Meister
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1577
Registriert: 15. Aug 2003, 16:45
Wohnort: Berlin bei Spandau

Beitragvon jens » 21. Dez 2012, 08:23

der link geht nicht, aber ich schätze mal. das wird ne 210 in der Grundausstattung (limited ) als Family boat sein.
die heißen dann super ( hat immer Heckmotor) Sport.
gibt halt ski, Sport, Air, Pro Air, Super Sport und Super Air und Barefoot Nautiques. kommt aufs Baujahr an, ist aber für jeden was dabei.
je nach dem, was du möchtest. :D
jens
 

Beitragvon Meister » 21. Dez 2012, 10:11

Wakeboarden ist die geilste Art fossile Brennstoffe sinnvoll zu verbrauchen.!!!
Benutzeravatar
Meister
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 1577
Registriert: 15. Aug 2003, 16:45
Wohnort: Berlin bei Spandau


Zurück zu Bootsecke



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Facebook

Partner

Login Form