Aktuelle Zeit: 20. Jan 2017, 01:29

Zero Off auf dem Fluss

Alles was mit Technik zu tun hat hier rein !

Moderatoren: Andy, hanglooser, Bambule, Vonni

Beitragvon isarwake » 22. Sep 2011, 11:11

Hallo,

wer nutzt Zero Off auf dem Fluss?

Wie verhält es sich bei Strömung?

Kann das Satellitensignal ignoriert werden und mit Paddlewheel gefahren werden?
Benutzeravatar
isarwake
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 16
Registriert: 2. Jun 2006, 14:19
Wohnort: Raum München


Beitragvon jachi » 22. Sep 2011, 14:04

Ne kann nur Sattelit, einfach kurz abtreiben lassen und dabei die Geschwindigkeit ermitteln, dann mit einem entsprechenden Offset arbeiten. Funktioniert am Rhein super.
Benutzeravatar
jachi
Wakeskater
Wakeskater
 
Beiträge: 147
Registriert: 22. Mai 2007, 17:42
Wohnort: Heidelberg

Beitragvon Breiti » 7. Okt 2011, 17:10

Erkennt das Zero off dann in welche Richtung man fährt und addiert das entsprechend oder muss man nach jeder Wende die Geschwindigkeit manuell ändern?
_______________________________________
http://www.bionicfoil.de
Benutzeravatar
Breiti
Wakeaholic
Wakeaholic
 
Beiträge: 290
Registriert: 29. Aug 2007, 17:47
Wohnort: Mz-Kostheim

Beitragvon jens » 7. Okt 2011, 20:23

Breiti hat geschrieben:Erkennt das Zero off dann in welche Richtung man fährt und addiert das entsprechend oder muss man nach jeder Wende die Geschwindigkeit manuell ändern?


ne. mußt du manuell machen. das heißt, River Mode UP oder Down, und vorher die strömungsgeschwindigkeit messen. ist recht nervig und nen double up ist voll daneben. also, back to the roots und drehzahl. :-)
jens
 

Beitragvon isarwake » 3. Feb 2012, 09:51

Übrigens, egal was erzählt wird, Zero Off ist mit einem Paddle Wheel kombinierbar - man muss nur im werk nachfragen offenbar. Dann - so das Versprechen - kann man auch am Fluss wieder wie gewohnt komfortabel fahren. Den Beweis werd ich aber erst im Mai antreten können.
Benutzeravatar
isarwake
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 16
Registriert: 2. Jun 2006, 14:19
Wohnort: Raum München

Beitragvon Maristar240 » 8. Apr 2012, 15:52

isarwake hat geschrieben:Übrigens, egal was erzählt wird, Zero Off ist mit einem Paddle Wheel kombinierbar - man muss nur im werk nachfragen offenbar. Dann - so das Versprechen - kann man auch am Fluss wieder wie gewohnt komfortabel fahren. Den Beweis werd ich aber erst im Mai antreten können.


Das klingt interessant. Halt uns mal auf dem laufenden. Ich habe Perfect Pass und Zero Off an Bord, auf der Elbe benutze ich nur PP.
MasterCraft
Benutzeravatar
Maristar240
Wakeboarder
Wakeboarder
 
Beiträge: 84
Registriert: 17. Aug 2007, 22:07
Wohnort: Hamburg

Beitragvon isarwake » 3. Jul 2012, 16:03

Es funktioniert perfekt mit Paddle wheel.

Jedenfalls auf meiner Centurion. Es wurde nachgerüstet. Der Händler hat sich drum gekümmert.
Benutzeravatar
isarwake
Paarskiläufer
Paarskiläufer
 
Beiträge: 16
Registriert: 2. Jun 2006, 14:19
Wohnort: Raum München


Zurück zu technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Facebook

Partner

Login Form